Wie funktioniert das Segeln wirklich?


Die Geheimnisse des Segelns: Länge läuft, schneller als der Wind segeln, gleitende Kats, das Segel als Tragfläche ...

Warum sind viele Seglerweisheiten überholt?
Welche physikalischen Gesetze wirken wirklich?
Was müssen Segler heute wissen?

Über das Wie und Warum des Segelns ist schon viel Nachgedacht, Geschlussfolgert und geschrieben worden. Auch wenn Ingenieure und Physiker eingehend geforscht haben und sich die großen Segelsyndikate mit Recht auf sie verlassen - bei uns Hobbyseglern scheinen viele Erklärungen noch nicht angekommen zu sein. Finden sie detaillierte, physikalisch richtige und praktische Informationen über die wohl schönste Sportart der Welt: Das Segeln!

Auch wenn Segeln ein besonders leidenschaftlicher Sport ist, so gibt es dennoch einiges, was man über Segelphysik und Segeltechnik wissen möchte. Weiß der Segler was zum Beispiel am Segel oder am Rumpf passiert, genießt viele Vorteile: er segelt sicherer, schneller und erlebt den Sport viel intensiver!

Nach und nach werden die Artikel überarbeitet und weitere hinzugefügt. Haben Sie Themenvorschläge? Nehmen Sie bequem über dieses Formular Kontakt auf.

Immer eine ordentliche Brise auf allen Wegen!


Antrieb einer Yacht

Das beschleunigt eine Yacht wirklich! Schluss mit dem falschen Vergleich vom Auftrieb am Flugzeugflügel!

Aerodynamik am Segel

Die zwei Windarten am Segel und warum eine Yacht wirklich schneller als Wind segeln kann!

Hydrodynamik am Rumpf

Seglerweisheit auf dem Prüfstand: Läuft Länge wirkliche? Was macht einen Rumpf schnell?


Neue Artikel

Antrieb einer Yacht
23. 01. Das beschleunigt eine Yacht wirklich. Zwei Prinzipien
Aerodynamik am Segel
23. 01. Die zwei Windarten am Segel - Relativer und globaler Wind
Hydrodynamik am Rumpf
23. 01. Läuft Länge wirklich? Was macht einen Rumpf schnell?

Sprüche über Segeln und Meer

"Die Natur versteht gar keinen Spaß, sie ist immer wahr, immer ernst, immer strenge; sie hat immer Recht und die Fehler und Irrtümer sind immer die des Menschen." (Goethe)

"Es ist besser, hier zu sein und zu wünschen, man wäre draußen, als draußen zu sein und zu wünschen man wäre hier" (unbekannt)

Segelpartner